Prägebleche

Magnesiumblech
Messingblech

Prägebleche für rotative und translative Heißprägungen fertigen wir individuell nach Ihren Vorgaben aus 1mm Messing, 1mm Magnesium oder 1mm Kupfer.

Wir benötigen für die Größe und Ausführung des Bleches lediglich eine technische Zeichnung des Maschinenherstellers oder entsprechende Angaben Ihrerseits.

Zur Ausführung eines Heißprägebleches 2D können wir jede Art von Strichgrafik verwenden da bei Magnesium und Kupfer die Bebilderung des Bleches mittels Aufkopieren durch einen Film erfolgt.

Für Messingbleche benötigen wir eine Vektordatei welche die verbindliche Kontur aller zu prägenden Elemente beinhaltet.

Die durch die Hitze der Heißprägemaschine entstehende Materialausdehnung und der Verzug in Abrollrichtung werden bei der Bebilderung und der Gravur berücksichtigt.

Die Reduktion erfolgt nach Ihren Angaben.

Werden keine Angaben zur Reduktion gemacht, greifen wir auf unsere Standardwerte zurück.

Gravuren * Ätzungen * Duplikate